Wir über uns

Wir Anna-Schwestern sind eine franziskanische Gemeinschaft. Die Grundlage unseres gemeinsamen Lebens ist das Evangelium.

Wir versuchen durch unser gemeinsames Leben diese Gottessehnsucht wach zu halten - nicht mit großen Worten, sondern im Bemühen unsere gemeinschaftlichen und persönlichen Lebensvollzüge so zu gestalten, dass sie den Glauben stärken und dass das Vertrauen zueinander vom Vertrauen auf Gott getragen ist.

So bleiben wir aufmerksam für die Fragen der Menschen mit ihren wechselvollen Nöten und auch bereit, Gottes Gegenwart und Liebe durch helfende und heilende Dienste zu bezeugen.

Das einheitliche Symbol der Anna-Schwestern ist das Tau: ein silberner Anhänger, der gemäß dem Logo gestaltet ist.

Einblicke in den Kloster"alltag"