Pray and stay

Donnerstag, 29.06.2017, 19:30 Uhr – Donnerstag, 29.06.2017, 21:30 Uhr

Wir laden ein: 

  • still werden,
  • anbeten,
  • der Musik lauschen,
  • eine Kerze anzünden,
  • beten,
  • einen Bibelvers ziehen
  • ...

Flyer Pray and stay

Ort: Mutterhauskapelle 
Eingang: über den Weg, der neben dem Mutterhaus hochführt

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Kräuter-/Naturwochenende im Haus Lebensspur

Freitag, 30.06.2017, 17:00 Uhr – Sonntag, 02.07.2017, 13:30 Uhr

tl_files/Inhalt/Allgemein/Events/DSC00449_248x300.JPGNatur erleben - sich Zeit nehmen - Leben spüren

Die Natur in den vielfältigen Farben erleben und erkunden, durch kleine Wanderungen, Meditationen und Kräuterkunde.

Wir sammeln verschiedene Kräuter, backen selber mit dem Holzbackofen Brot und stellen verschiedene Naturprodukte( z.B. Johanneskrautöl usw.) her.


Weitere Elemente sind:
- Impulse zum Thema
- Meditation
- kreatives Tun
- meditatives Tanzen
- Einzelbesinnung
- Naturerfahrungen
- Gottesdienst in einer Kleingruppe

Ablauf:
Freitag
17.00 Uhr Ankommen und Abendessen im Haus Lebensspur
18.45 Uhr Abendgebet
19.30 Uhr Ankommrunde

Samstag:
7.30 Uhr Meditation
8.00 Uhr Frühstück
9.30 Uhr Impulse zum Thema und kleine Wanderung
Brotbacken im Holzbackofen
12.00 Uhr Mittagessen
14.00 Uhr Kaffee
14.30 Uhr Impulse mit Einzelbesinnung
Herstellung von Salbe und evtl.Öl
18.00 Uhr Abendessen
19.00 Uhr Vespergebet

Sonntag
7.00 Uhr Gottesdienst
8.00 Uhr Frühstück
9.30 Uhr Impulse und kreatives Tun
12.00 Uhr Mittagessen
gegen 13.30 Uhr Ende

Kosten:  80.-Euro (Auszubildende/Arbeitslose 50,- Euro)

Klosterführung - ein franziskanischer spiritueller Weg

Samstag, 01.07.2017, 17:15 Uhr – Samstag, 01.07.2017, 18:45 Uhr

Spirituelle Führung durch den Kreuzgang, den Innenhof und die Kapelletl_files/Inhalt/Haus Lebensspur/Angebote/Klosterfuehrung/Beginn Fuehrung.JPG

zum Abschluss Getränke und Gebäck

Es besteht die Möglichkeit um 19 Uhr am Vespergebet der Schwestern in der Mutterhauskapelle teilzunehmen.

Bitte melden Sie sich zu der Führung an. Entscheiden Sie zum Abschluss der Führung selbst, was sie geben möchten.

weitere Informationen

Treffen unserer Weggemeinschaft

Freitag, 07.07.2017, 17:30 Uhr – Sonntag, 09.07.2017, 13:00 Uhr

tl_files/Inhalt/Nachrichten/2015/08 04 Weggemeinschaft in Niedersonthofen/60_Abschied nehmen.JPG

Wir Anna-Schwestern gehen mit interessierten Frauen einen gemeinsamen Weg und treffen uns als feste Gruppe an fünf Wochenenden Jahr. Das nächste Treffen findet von Freitag, 07.07. (jeder, wann er kommen kann) bis Sonntag, 09.07.2017 in Niedersonthofen im Allgäu statt.

Neue Teilnehmerinnen sind immer herzlich willkommen. Sie sollten aber die Absicht haben regelmäßig an den Terminen teilzunehmen.

Mehr Informationen finden Sie auf unserer Homepageseite
http://www.anna-schwestern.de/de/gemeinschaft/weggemeinschaft
.

Bibelmeditation

Mittwoch, 12.07.2017, 17:00 Uhr – Mittwoch, 12.07.2017, 19:00 Uhr

Bibelmeditation mit dem Sonntagsevangelium

Ablauftl_files/Inhalt/Haus Lebensspur/Angebote/Bibelmeditation.JPG

  • Musik mit Tagesrückblick
  • Gebet und Lieder
  • Evangelium wird in Abschnitten gelesen
  • Stille
  • Austausch in der Gruppe
  • Gebet

Einladung zu einem einfachen Abendessen.

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Gebet und Stille in der Natur

Samstag, 15.07.2017, 07:00 Uhr – Samstag, 15.07.2017, 09:00 Uhr

Inhalte:

In Stille sind wir gemeinsam in der Natur unterwegs und erfahren Gottes Schöpfung neu.tl_files/Inhalt/Haus Lebensspur/Angebote/Auszeit/Sonnenblume.JPG

  • Gebet
  • Körperwahrnehmung
  • Gehen in der Natur
  • Stille

zum Abschluss gemeinsames Frühstück

Kosten: 5,-- €

Klosterführung - ein franziskanischer spiritueller Weg

Samstag, 15.07.2017, 17:15 Uhr – Samstag, 15.07.2017, 18:45 Uhr

Spirituelle Führung durch den Kreuzgang, den Innenhof und die Kapelletl_files/Inhalt/Haus Lebensspur/Angebote/Klosterfuehrung/Beginn Fuehrung.JPG

zum Abschluss Getränke und Gebäck

Es besteht die Möglichkeit am Vespergebet der Schwestern um 19 Uhr in der Mutterhauskapelle teilzunehmen.

Bitte melden Sie sich zu der Führung an. Entscheiden Sie zum Abschluss der Führung selbst, was sie geben möchten.

weitere Informationen