Wir können dem Leben nicht mehr Tage, aber den Tagen mehr Leben geben.

Abschied nehmen

Gedenkgottesdienst

Zwei Mal im Jahr findet ein ökumenischer Gedenkgottesdienst für die Angehörigen und Freunde der im letzten halben Jahr im Hospiz verstorbenen Frauen und Männer statt.

Dazu sind alle Angehörigen, Freunde und Wegbegleiter unserer Hospizgäste herzlich eingeladen.

Für unsere lieben Verstorbenen werden namentlich Kerzen entzündet und in unseren Gedanken und Gebeten ihrer gedacht.

Bei einer anschließenden lockeren Begegnung besteht die Möglichkeit mit den haupt- und ehrenamtlichen Mitarbeitern ins Gespräch zu kommen.

Hospiz St. Anna

Herzliche Einladung zum nächsten Gedenkgottesdienst.

Am Freitag,
31. Juli 2020

um 19.00 Uhr
in der Mutterhauskapelle der Anna-Schwestern

Corona fordert uns heraus, den geplanten Gedenkgottesdienst mussten wir absagen, trotz aller Veränderungen möchten wir mit Ihnen zusammen kommen, um an die gemeinsame Begleitung zurückzudenken und für Sie und Ihren Angehörigen zu beten.

Wir hoffen, dass wir Sie an dem hier genannten neuen Termin einladen können.

Merken Sie sich bitte diesen Termin vor. Mitte Juli erfolgt auf dieser Seite die Mitteilung, ob der Gedenkgottesdienst aufgrund der derzeitigen Situation stattfinden wird.

Der Zugang ist über die Wohnanlage und den Aufzug dort möglich.

Wir freuen uns auf Sie!

Anna-Schwestern

Franziskanerinnen von Ellwangen

Nibelungenweg 1
73479 Ellwangen/ Jagst

T 07961 / 882-0
F 07961 / 882-149
M gemeinschaft@anna-schwestern.de